projekt 02. Machma Kunst - Ein Abend im Altstadt-Theater Ingolstadt

April 2017

Ingolstädter Künstler gestalten einen dadaistisch anmutenden Kunstabend. Was genau ist denn Kunst und wo finden wir sie?

Gemeinsam mit der Kunstliebhaberin, Unternehmerin und Politikerin Veronika Peters und unter künstlerischer Leitung von Falco Blom und Leni Brem vom Altstadt-Theater wurde Leopoldis Idee eines "Dada-Abends" auf die Bühne und in die Räume des Theaters gebracht.

Bereits in Ingolstadt und Umgebung Vorhandenes wurde gesucht, gefunden. Originell, witzig, schräg oder nachdenklich machend verändert und auf unterschiedlichste Art präsentiert.

Die beteiligten Künstler haben bewiesen, dass  Theater und Kunst einfach auch nur Spaß machen können, ohne ins Triviale abzurutschen.